J.M. Soedher

J.M. Soedher
Landsberg a. Lech
soedher@edition-hochfeld.de

Sommer und Herbst 2018

Lesungen u. Spaziergänge

Am Samstag, 25.08.2018 - Auf den Spuren Schielins, Inselspaziergang durch Lindau mit J.M. Soedher (bereits ausverkauft)

Am 19.10.2018, 19:30 Uhr - Lesung "Mauchin" in der Bücherei in Fussach / Vorarlberg

Am 17.10.2018 - Lesung "Mauchin" Bücherei am Dorfbach in Hard / Vorarlberg

read more

Juli 2018

Löwenmole - der neunte Schielinkrimi ist in Bearbeitung ...

Es ist zwar schon ein rechter Stapel an Stories über Schielin, Ronsard und Co. vorhanden, doch die zehnbändige Ausgabe soll es geben. Derzeit Arbeit am neunten Band - Löwenmole.

read more

seit 2007

Schielin und Ronsard

Die Schielin-Romane haben sich als 'die' Bodenseekrimis etabliert. Seit nunmehr elf Jahren schreibe ich an den Geschichten über Schielin und seinen französischen Esel Ronsard - und noch immer habe ich Freude daran und Ideen, Ideen, Ideen ... Freue mich selbst auf den neuen - Löwenmole

read more

Herbst 2018

Klostergärten

Seit nun schon einiger Zeit arbeite ich an einem Fotosujet, das mich von Mal zu Mal mehr begeistert: Klostergärten. Animiert durch meine Besuche französischer Zisterzienserklöster habe ich dieses Thema aufgegriffen. Nachdem ich die wunderbaren Klöster rund um den Bodensee zu meinem Ziel gemacht habe, entdecke ich nun die Oberbayerischen Klöster; hier im Bild: Wessobrunn. Ich freue mich schon auf die ersten Publikationen. Im Herbst kommt eine literarisch-fotografische Reise zu Klöstern in der Edition Hochfeld, und für 2020 ist ein Fotokunstkalender geplant - vormerken!

read more

zu allen Jahreszeiten

Fotografie

... die ersten Versuche mit einer Bessa von Voigtländer haben mich nachdrücklich geprägt. Dann Nikon FG, FE, F3, F4. Das Mittelformat schrie laut und ich startete mit einer Pentasix und Meyer Görlitz Objektiven; es folgte eine Rollei SL66 mit dem Distagon 4/50 und dem Sonnar 5,6/250 in Begleitung einer hammerschweren Linhof Technika 13x18. Noch heute ein Genuss, die 13x18 Fuji Velvia Dias auf dem Leuchttisch anzusehen - Nostalgie pur. Lange widerstanden und doch zum Leica-Fan geworden und mit R4 und R7 und den Summiluxen, Elmariten viel Genuss erfahren. Letztlich vom analogen Betrieb verabschiedet und über Pentax K5 (die DA* sind traumhafte Optiken), Fuji Xpro und T1 (Fuji lässt sich nicht lumpen) bei dem Sony alpha 7 System gelandet. Schnalle an die Bodies die Zeiss Loxia Linsen, die alten Minolta Rokkore 2,8/35 und 2,8/135, sowie das Tilt-Shift von Canon TS-E 2,8/45f. What you want is what you get!

read more

zehn Jahre

Eselwanderungen durch das Limousin

"Es gibt Bücher, die sind einfach Perlen ..." begann die Augsburger Allgemeine Zeitung ihre Rezension, was mich äußerst gefreut hat, denn die Erfahrungen von zehn Jahren Eselwanderungen im Herzen Frankreichs sind in diese literarisch-fotografische Reise geflossen. Nicht nur für Eselfreunde ein echter Tipp!

read more

2018

I love this theme!

... alte Kisten auf Rädern, vornehmlich 4 davon ... dafür bin ich durchaus zu begeistern.

read more

Frühling, Sommer, Herbst, Winter

campagne

irgendwo in Frankreich, auf dem Lande, weit weg von Metropolen ... wie hier an einem verträumten Altarm der Saône. Ein Glas Wein, Käse, Oliven, Weißbrot und auf das Wasser schauen, Mönchsgrasmücken und Nachtigallen zuhören ...

read more

März 2018

Mauchin

Mit dem wunderbaren ersten Teil startete im Frühjahr 2018 die Mauchin-Trilogie. Vor einigen Jahren stieß ich bei Recherchen zu den Schielin-Krimis auf eine alte Gerichtsakte aus dem Jahr 1772. Die Geschichte darin fand ich so beeindruckend, dass ich über die Jahre an einem Roman arbeitete. Bregenzerwald, Bodensee - eine große Liebe und dazu Niedertracht, Gier, und Neid. Alles, was ein spannendes Buch braucht.

read more