Heidenmauer

Schielins dritter Fall

Herbst am Bodensee in Lindau. Ein brutaler und gezielter Mord an einem freischaffenden Journalisten, Günther Bamm, an der Heidenmauer. Kommissar Schielin begegnen erneut allerlei Kuriositäten. Die Ermittlungen führen ihn zu einem Londoner Kunsthändler, einem verschlagenen Betreuer bis hin zu einem bizarren Liebesverhältnis. Doch was hat es mit dem Geheimnis des Ginkgo-Baumes auf sich?

Als Taschenbuch und eBook (amazon / ebook.de)
J.M. Soedher, Kriminalroman, broschiert, 256 Seiten, ISBN: 978-3981026887, 9,95 €

Rezensionen

  • Heilbronner Stimme

    I

    Soedher schreibt mit großem Feingefühl und Menschenkenntnis. Die Charaktere um Bucher sind in ihrer Individualität sehr überzeugend. Hinzu kommt neben einer gut durchdachten Story, die in abseits gelegene Winkel der Gesellschaft führt, die große sprachliche Stärke des Autors, der mit literarischen Bildern umzugehen weiß und bis zum Schluss den Leser immer wieder überrascht.

  • lesart

    II