J.M SOEDHER

J.M. Soedher
Landsberg a. Lech
soedher@edition-hochfeld.de

Alt - und auf Rädern

J.M. Soedher

Fotograf

Client

Fahrzeuge

Date

Summertime

Oldtimer wecken große Gefühle. Sie sind mit uns, mit unserer Vergangenheit - gleich auf welche Weise - unzertrennlich verbunden. Bei ihrem Anblick werden alle unsere Sinne berührt, als gehörten sie zur Natur selbst. Wer als Kind auf einem Traktor hockte, wird das Motorengeräusch verinnerlicht haben, den Geruch des Metalls, der Schmiere, des Öls, Benzins oder Dieseltreibstoffs. Auf gleich Weise wirken die alten Autos, denn unsere Erinnerung fühlt dem Kantigen, Harten, Weichen ihrer Sitze nach, oder dem Druck, den man zum Lenken oder Bremsen aufbringen musste. Sie bringen einem Situationen, Erlebnisse, Menschen und Anekdoten wieder vor Augen. Mit diesem beweglichen harten, festen, unbeugsamen Metall sind wichtige und wesentliche Abschnitte unseres Lebens verbunden - ob wir es nun wollen, oder nicht.

Ich selbst wurde auf einem 16ner Eicher groß und als ich in der Tat groß, besser gesagt, lang und kräftig genug war, um die Kupplung durchzutreten, war ich ganz in den Bann von Lenkbremse, Sperrdifferenzial, dem Schlag des einen Kolbens und der freien Luft, die mir um den Kopf wehte, gezogen. Bis heute!

Jakob Maria Soedher, für Edition Hochfeld

Eine kleine Fotoreise zu charaktervollen Gefährten.